Nachttauchevent am 31.08.2013

Kurzbericht:

Am Samstag trafen sich gegen 15:10h 6 Taucher und eine Taucherin der IG-Tauchen.com zum Nachttauchevent in der Freizeitanlage Erlichsee in Rheinhausen/Oberhausen. Unterschiedliche Fahrgemeinschaften sorgten vorher für einen schnellen Transfer.

Die hervorragen ausgestattete Tauchbasis von Conny in der Freizeitanlage versorge die Taucher mit allen notwendigen Annehmlichkeiten. Unser Lager bauten wir direkt vor der Basis auf. Nach dem Aufbau des Lagers, Zusammenbau der Ausrüstung, dem Briefing und dem Buddycheck ging es zum Erkundungstauchgang. Dieser dauerte 51 Minuten und hatte eine max. Tauchtiefe von 7 m. Leider mussten wir feststellen, dass die Sichtweiten max. 2-3 Meter betrugen.

Nach dem Erkundungstauchgang verbrachten wir unsere Oberflächenpause an der Basis von Conny bis ca. 21:00h. Erst da war es richtig dunkel. Nach dem erneuten Anziehen gingen die Taucher zum Nachttauchgang. Briefing und Buddycheck waren vor einem solchen Tauchgang besonders wichtig. Mit Lampen und Blitzern bewaffnet tauchten wir in den Erlichsee. Mit dem Blitzern wurde auf 4,5 m die Plattform markiert, die direkt vor dem Ausstieg liegt. Dann tauchten wir in Buddyteams, geführt von Jürgen auf 4-5 m Tiefe. Nach 42 Minuten tauchten alle Taucher wieder auf. Die Sicht war gefühlt viel besser, nicht zuletzt durch die Lampen. Wir sahen, Brache, Hechte und unzählige von Krebsen.

31.08.2013 Nachttauchen

Nach dem Tauchgang und der Versorgung der Ausrüstung gab es auch noch etwas zu feiern:

  • Glückwunsch Matze zum bestanden CMAS *
  • Glückwunsch Christian zum bestandenen CMAS **
  • und auch der VEST CMAS TL * von Christoph wurde gefeiert.

Conny füllte uns derweil die Flaschen, so dass wir gegen 23:00h die Rückfahrt antreten konnten. Ein gelungenes Event der www.IG-Tauchen.com und ein besonderer Dank an Conny von der Tauchbasis Erlichsee.

Ankündigung:

Am Samstag, 31.08.2013 treffen wir uns um 14.30 Uhr auf dem Park&Ride-Parkplatz in Weinsberg/Ellhofen direkt an der A81 (Ausfahrt Ellhofen) und fahren von dort aus in Fahrgemeinschaft zur Tauchbasis am Erlichsee nach Rheinhausen/Oberhausen.

Geplant ist ein Erkundungstauchgang am Nachmittag sowie nach Einbruch der Dämmerung ein Nachttauchgang. Es gibt eine Tauchbasis am Erlichsee bei der man nach vorheriger Anmeldung gegen eine kleine Gebühr fehlende Ausrüstungsteile ausleihen und auch Flaschen füllen lassen kann.

Bitte meldet euch rechtzeitig an wenn ihr mit uns tauchen gehen wollt.

9 comments on Nachttauchevent am 31.08.2013

  1. Bettina,Christian und ich würden am Samstag gemeinsam von Leingarten aus zum Erlichsee fahren.Ihr braucht also nicht in Weinsberg auf uns zu warten.

Kommentare sind geschlossen.