Sonntagsdive 22.04.2012

Kurzbericht:

Am Sonntag trafen sich Bettina, Christian, Jürgen und Christoph auf dem P&R in Weinberg/Ellhofen zum kurzen Transfer zum Brechtsee nahe Phillipsburg.

Um ca. 09:00 Uhr erreichte die Gruppe den See und musste feststellen, dass noch nicht so viele Taucherinnen und Taucher sich ins kühle Nass wagen wollten. Der Parkplatz war um diese Uhrzeit noch ziemlich leer. Nach der Vorbereitung und dem Umziehen ging es gegen 09:45h zum Tauchereinstieg. Der See führt zur Zeit wenig Wasser und die Leiter des letzten Jahres war verschwunden. Daher wurde es bis zum Erreichen der Wasseroberfläche eine Kletterpartie.

Nach einem kurzen Buddycheck tauchten die drei von vier Tauchern ab (der einzigen Frau war es dann doch zu kalt 🙂 ). Mit einer maximalen Tauchtiefe von 20 Metern bei 6°C Wassertemperatur und einer Tauchzeit von 36 Minuten waren wir wieder an der Oberfläche. Gesehen haben wir einen kapitalen Hecht. Der Rest der Fische war wohl noch in den Winterferien.

Nach dem Zusammenpacken der Ausrüstung ging es zurück. Ein toller Tauchgang … bis auf den Ein- und Ausstieg.

Ankündigung:

Am 22.04.2012 treffen wir uns um 08:00h auf dem Park&Ride-Parkplatz in Weinsberg/Ellhofen direkt an der A81 (Ausfahrt Ellhofen) zum Sonnstagsdive .

Unser gemeinsames Ziel wird der Brechtsee sein. Geplant ist 1 entspannter Tauchgang.
Leider können wir nur brevetierte Taucher mitnehmen, da an diesem See Ausbildung untersagt ist.

Hinweis:

Es gibt dort keine Tauchbasis vor Ort. Daher überprüft Eure Ausrüstung von Abfahrt noch einmal auf Vollständigkeit.

Hinterlasst bitte einen Kommentar, wenn Ihr mit uns tauchen gehen wollt.

5 comments on Sonntagsdive 22.04.2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.