Tauchclub oder Tauchverein

Die IG-Tauchen.com ist eine reine Interessengemeinschaft. Sie wurde gegründet von Tauchern, die mitten im (Berufs-)Leben stehen. Bei uns steht der Tauchsport im Vordergrund:

  • gemeinsame Tauchgänge,
  • eine fundierte Tauchausbildung,
  • regelmäßiges Tauchtraining.

Das alles könnte natürlich auch ein Tauchverein oder ein Tauchclub bieten. Nach unseren Erfahrungen tun sie es leider nicht immer. Entweder sind sie mit einem Tauchsportgeschäft verbunden und verfolgen dadurch unweigerlich monetäre Interessen. Das ist ja auch normal, wenn man davon leben muss. Oder sie sind ein Verein mit Vereinsheim oder als Club mit Clubhaus. Hier gibt es dann neben dem Tauchsport weitere Aufgaben, die in der Gemeinschaft erledigt werden müssen. Und da das alles auch betrieben werden muss, gibt es häufig Vereinskassen oder Clubbeiträge.

Bei der IG-Tauchen.com gibt es das alles nicht!
Als Interessengemeinschaft geht es uns nur um das Tauchen. Denn alle Taucherinnen und Taucher verfolgen keine monetären Interessen. Die beiden CMAS-Tauchlehrer und der CMAS-Tauchlehrer-Assistent begleiten häufig, aber nicht immer die Tauchgänge. Neben den regulären Tauchgängen, die häufig am Wochenende stattfinden, bietet die IG-Tauchen auch eine fundierte Tauchausbildung nach CMAS (VEST) und regelmäßige Tauchtrainings. Ausserdem stehen wir unseren Taucherinnen und Tauchern immer und gerne mit Rat und Tat zur Seite.

Bei uns gilt immer:
„Alles kann, nichts muss !“

Was bedeutet das nun?

  • kein Tauchverein
  • kein Tauchclub
  • kein Vereinsheim
  • kein Clubhaus
  • keine Beiträge
  • keine Mitgliederverträge
  • aber Spaß, Tauchgänge, Tauchlehrer, KnowHow, Ausbildung und Sport

Habt Ihr Fragen, dann fragt uns !